FERNSICHTEN-FESTIVAL

7. März 2021 | BREMEN

Bilder, Geschichten, Abenteuer.

Liebe Gäste,
das für den 26. April geplante FernSichten-Festival muss aus bekannten Gründen auf den 7. März 2021 verschoben werden. Tickets für die Vorträge „Die steile Welt der Berge“ mit Alexander Huber, „Von Shanghai nach Tibet“ und „1.000 Meilen Wind“ behalten Ihre Gültigkeit.
Die Vorträge „Irland“ und „7.000 km durch Südamerika“ fallen aus. Nordwest-Ticket und CTS Eventim erstatten den Preis in den Vorverkaufsstellen bzw. überweisen bei Online-Kauf zurück. Bitte warten Sie die Rückabwicklung ab, da  die Ticketdienstleister überlastet sind.
Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und freuen uns, wenn Sie beim nächsten FernSichten-Festival unser Gast sind.
Mit unserem Newsletter können wir Sie aktuell informieren.


PROGRAMM

LIVE-REPORTAGE REFERENT WANN WO BUCHEN
1000 Meilen Wind Wolfgang Heisel bis Die Glocke, Kleiner Saal
Von Shanghai nach Tibet Andreas Pröve bis Die Glocke, Großer Saal
Die steile Welt der Berge Alexander Huber bis Die Glocke, Großer Saal
Namibia - Botswana Thomas Sbampato (CH) bis Die Glocke - Großer Saal
Kanada - Alaska Thomas Sbampato (CH) bis Die Glocke, Kleiner Saal

FREUNDLICHE UNTERSTÜTZER

DIE BESTEN KURZFILME DES JAHRES

UNSERE PARTNER